Der Mensch im Rahmen

Die heutige Welt ist sehr Komplex. Es laufen täglich Prozesse ab die man nicht sofort auf den ersten Blick erkennen und durchschauen kann. Nach der Geburt wird der Mensch von überall beeinflusst die Familie, das Umfeld, die Freunde, die Medien, die Schule usw. diese Einflüsse bilden später einen großen Faktor bei der Entstehung der Persönlichkeit, bei manchen mehr bei manchen weniger. Wenn man diesen Gedanken mal weiter denkt, wird um die Menschheit und den Menschen durch äußere Einflüsse ein Rahmen geschaffen, aus diesem Rahmen wählt man dann sein Denken, handeln, fühlen und Leben. Diesen Rahmen muss man sich so vorstellten, dass alles in diesem vorhanden ist und vorgegeben ist zum Beispiel Politische Ideologien wie Links Rechts oder Lebenseinstellungen wie Humanismus, Alternativ. Das bedeutet egal was sie sind oder was sie Denken ist mit in diesem Rahmen eingeplant selbst wenn sie starke Revolutionäre Gedanken haben die Welt verbessern wollen sich dafür einer solchen Ideologie hingeben und danach Leben, ist das eingeplant und voraussehbar. Ist das vielleicht der Grund warum es keine wirkliche Veränderung in der Welt gibt? Ist das der Grund warum es obwohl es schon so viele „Revolutionen“ in der Geschichte gab sich nichts wirklich geändert hat? Jedenfalls gibt es anscheinend wenige Menschen in der Welt die es Schaffen aus diesem Rahmen heraus zutreten und die Welt und sich nochmal zu überdenken und einen völlig neuen Blick zu bekommen. Das ist nicht nur über den Tellerrand hinausschauen das ist viel mehr! Selbst über den Tellerrand hinausschauen ist eingeplant. Das ist natürlich keine leichte Aufgabe! Es ist nicht einfach und jedermanns Sache alles was man bis dahin gedacht, gefühlt, gelernt hat zu verwerfen und es möglicherweise als falsch anzusehen. Ich denke aber das es sich lohnt sich um so einen Blick zu bemühen…

Lehre,Einheit,Gerechtigkeit

Worüber werde ich schreiben?

Ich bin auf die Idee einen Blog zu veröffentlichen durch einen Freund gekommen. Ich wollte schon immer meine Gedanken und Erkenntnisse mit anderen Menschen Teilen, natürlich geht das auf diesem weg ganz gut. Im Internet gibt es wahrscheinlich Millionen von Menschen die das Selbe tun, da ist es natürlich schwer sich davon abzugrenzen und etwas zu finden mit dem man die Menschen zum Lesen dieses Blogs animieren kann. Wie werden sehen ob das funktioniert? Kommen wir dazu worüber ich schreiben werde und was das Ziel ist…

Die Welt ist voll von Themen die Gesellschaftlich, politisch und individuell sehr wichtig sind und es sich lohnt ein wenig Gedanken darüber zu machen um in dieser Welt in der wir nun mal Leben sich zu recht zu finden und vielleicht nicht so schnelle urteile zu fällen. Wir werden Tag täglich voll bombardiert mit Informationen und Nachrichten, dazu kommt noch das alle noch ein Leben haben, da ist es manchmal schwer diese Flut an Informationen zu Filtern. Vor allem ist es zu Beobachten das die Menschen heutzutage viel zu Leichtfertig mit Informationen im Internet umgehen die meistens ohne Quellen anzugeben veröffentlicht werden. Mein Ziel ist es meine Gedanken,Erkenntnisse und Erfahrungen die ich im Laufe der Jahre über die oben genannten Themen gesammelt habe zu Teilen, wer weiss vielleicht erreiche ich ja ein paar Menschen. Ich behaupte nicht das alles was ich schreibe absoluten Wahrheitsgehalt hat ich möchte die Menschen nur dazu bringen auch mal wichtige Themen von einem anderen Standpunkt zu sehen oder überhaupt sich Gedanken zu machen und das aller wichtigste sich zu informieren um sich weiterzuentwickeln. Wie gesagt ich bin nicht gekommen um es euch noch gemütlicher zu machen,sondern um eure Gemüter zu stören!

Lehre, Einheit, Gerechtigkeit…